RUGBY FORDERT JEDEN

Eine Sportart, so vielfältig wie das Leben

Bei Rugby werden Spieler jedes Körpertyps gebraucht – von schwer und stark bis schnell und wenig. Denn dass Spiel ist so vielfältig wie das Leben und jeder einzelne hat besondere Stärken die er in die Mannschaft einbringt. Welcher Spielertyp passt zu dir?

  • Erste Reihe Stürmer: schwer und stark. Idealgewicht sind 100 Kilo und mehr. Ist vor allem bei Standards gefordert und bildet die Basis die Mannschaft im Angriffsspiel.
  • Zweite Reihe, Flanker und Nummer 8: Hier sind besonders starke und große Spieler gefordert. Sie sind die Kämpfer im Angriff und die wichtigste Verteidigung.
  • Scrum Half, Fly Half und Full Back: Wendige und besonders kommunikative Spieler mit viel Verständnis für Taktik und guter Ballkontrolle. Kicken fällt ihnen leicht. Stärke und Gewicht spielen weniger Rolle.
  • Backs: Schnelle und wendige Spieler. Mit Technik und Taktik sorgen sie für Punkte.

Willenskraft

88

Motivation

98

Einsatz

93

Können

79

Stärke

79

Unsere Trainingszeiten

Herren: Jeden Freitag von 19:00 bis 21:00 Uhr

Damen: Jeden Donnerstag von 19:00 bis 21:00 Uhr

Jugend U18: Jeden Freitag von 17:30 bis 19:00 Uhr

Jugend U16: Jeden Freitag von 17:30 bis 19:00 Uhr

Jugend U14: Jeden Freitag von 17:30 bis 19:00 Uhr

RUGBY VERÄNDERT DEIN LEBEN

  • Erweitere die Grenzen deines Körpers
  • Stärke deinen Willen
  • Werde Stufe für Stufe fitter
  • Erfahre deine wirkliche Stärke
  • Der Geist kontrolliert den Körper
  • Erfahre absoluten Teamgeist
  • Events auch außerhalb des Spielfelds
  • Sammle Erfahrungen fürs Leben
  • Vertaue auf dein Team
  • Erlebe unvergessliche Momente

JEDER KANN, WENN MAN WILL

Du kannst jetzt dein Leben verändern wie noch niemals zuvor. Werde Teil der Spartans-Family. Das einzige Hindernis ist die  Entscheidung. Triffs sie. Tu es. JETZT.

DARUM LIEBE ICH RUGBY

Matthias Kreutzer
Matthias KreutzerJournalist
Ich bin generell sportlich, aber bei keiner Sportart sonst findet man Action und Adrenalin in so geballter Form.
Florian Wopicka
Florian WopickaTechnischer Zeichner
Mit Rugby habe ich genau die Sportart gefunden, in der ich mein Körpergewicht perfekt einsetzen kann und auch fit bleibe.
Beqa Turashvili
Beqa TurashviliSchüler
Ich bin schnell und wendig. Auch wenn viele Spieler stärker sind als ich, mit Einsatz und Inteligenz lege ich die Punkte.
Christopher Stimpfl
Christopher StimpflPolizist
Hartes Training zahlt sich aus. Rugby gab mir die Motivation mich körperlich um ein vielfaches zu verbessern.
Wichtig sind Stollenschuhe damit du nicht rutscht. Ideal wäre wenn deine Kleidung reißfest oder günstig zu ersetzen ist. Deinen ersten Mundschutz bekommst du von uns.
Nein, musst du natürlic nicht. Es reicht wenn du einfach zum Training kommst.
Wenn du neu bist, erklären wir immer alle Übungen vorher. Du kannst dann immer selbst entscheiden ob du gleich mitmachst oder dir das Ganze vorher ansehen möchtest.
Rugby ist eine Kontaktsportart ohne zusätzlich Schutzausrüstung – mit blauen Flecken solltest du vor allem zu Beginn schon rechnen. Wirkliche Verletzungen gibt es statistisch gesehen jedoch sogar weniger als im Fußball.
Generell gesehen: nein. Es hilft dir aber auf alle Fälle sich die grundlegenden Regeln zum Beispiel auf YouTube anzusehen, zum Beispiel dieses: https://www.youtube.com/watch?v=FOJejnPI0p0
Ja, wir haben Jugendmannschaften ab 12 Jahren. Um aktiv am Training teilnehmen zu können, brauchen wir aber die Einverständniserklärung deiner Eltern.
NOCH FRAGEN?

SO SIEHT UNSER TRAINING AUS

Willst du dich noch über irgendetwas vorher informieren?

Kontaktiere uns einfach per Mail, Telefon oder auf Facebook. Wir werden dir so schnell wie möglich antowrten!

JOIN US